INFORMATION

Auch während der Corona Epidemie ist unser Büro besetzt. Bei rechtlichen Fragen zu Corona / COVID-19 sind wir auf dem aktuellsten Stand

24H NOTRUF
0157 34919829

In strafrechtlichen Notfällen
Verhaftung oder Hausdurchsuchung erreichen Sie einen unserer Anwälte täglich rund um die Uhr, auch am Wochenende.

Heindl & Lang Rechtsanwälte
Promenadeplatz 11
80333 München
Kostenlose Parkplätze

Sabrina Philipps

Rechtsanwältin

Tätigkeitsbereiche: Strafrecht, Jugendstrafrecht, Sexualstrafrecht, Kapitalstrafrecht, BtMG

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Spanisch
Tel: +49 (0)89 54 88 46 51
Fax: +49 (0)89 21 66 89 10

Sabrina Philipps ist Rechtsanwältin mit Spezialisierung auf das Strafrecht.

Rechtsanwältin Philipps fokussiert sich in ihrer Tätigkeit als Anwältin sowohl auf Täter- sowie auch Opfervertretung. Bundesweit betreut sie Mandate auf den Rechtsgebieten Allgemeines Strafrecht, Kapitalstrafrecht, Betäubungsmittelstrafrecht, Sexualstrafrecht, Jugendstrafrecht sowie Verkehrsstrafrecht und übernimmt in diesen Bereichen auch Pflichtverteidigungen.

Rechtsanwältin Philipps ist Absolventin der Ludwig-Maximilians-Universität München mit dem Schwerpunktbereich Straf- sowie Strafprozessrecht. Bereits während ihres Referendariats beim Oberlandesgericht München war sie in strafrechtlich spezialisierten Kanzleien sowohl in München als auch in Kalifornien, USA tätig.

Interessante Beiträge

Lesen Sie interessante Beiträge über unsere Kanzlei und Pressebeiträge.

Mord in der Corneliusstraße – Das Leben nach dem Freispruch

Mord in der Corneliusstraße - Das Leben nach dem Freispruch - Aktuelles & Presse von Steinberger & Heindl
News, Presse
München – Roman H. war in einem Mordprozess angeklagt und wurde freigesprochen – Sein Bruder erzählt, wie es ihm heute geht. Die Familie lässt der Prozess nicht los. Erschlagen und erdrosselt fand die Polizei die 69-jährige Inge Wittersheim am 5. Oktober 2013 in ihrer Wohnung an der Corneliusstraße (Isarvorstadt). Der 38-jährige Roman H. geriet schnell in den Verdacht der Ermittler. Er…

Münchener Gräfin in U-Haft

Münchener Gräfin in U-Haft - Aktuelles & Presse von Steinberger & Heindl
Presse
München – Hanna von K. (23, Name geändert) steht eigentlich auf der Sonnenseite des Lebens. Sie studiert, geht gerne auf Partys UND hat einen Adelstitel. Doch die hübsche Gräfin plagen derzeit handfeste Sorgen: Sie sitzt in U-Haft ! Seit Juni befindet sich die Gräfin in der Frauenabteilung in Stadelheim. Vorwurf der Staatsanwaltschaft: gemeinschaftlich unerlaubt mit Betäubungsmittel in nicht geringer Menge…

Hausarzt erpresste Sex für Rezepte

Bild Aug 2018_2 - Aktuelles & Presse von Steinberger & Heindl
News, Presse
Landshut – 78 Prozent der Deutschen haben großes Vertrauen in unsere Ärzte. Sie wollen medizinische Hilfe, wenn sie zum Doktor gehen. Einem Arzt aus einem Dorf im Landkreis Rottal-Inn war das egal. Bei Dr. Michael L. (59, Name geändert) soll es Rezepte gegen Sex gegeben haben! Von März bis Dezember 2017 soll Dr. Michael L. einer jungen Frau mehrmals „Tranquilizer“…